Home

News

Geschichte

Verein

Manufakturen

Städte & Gemeinden

Museen

Gastronomie

Porzellan-Strasse


Förderverein "Thüringer Porzellanstraße"e.V.
Landratsamt SLF/RU
Schwarzburger Chaussee 12
07407 Rudolstadt

Tel:(03672) 823-455
Fax: 03672 - 823147


 

Die Thüringer Porzellanstraße - Geschichte des Fördervereines

Der Förderverein "Thüringer Porzellanstraße" e.V. wurde 1992 gegründet.
Ausgangspunkt war die Idee, die Orte zu verbinden, in denen heute noch Porzellan hergestellt und bemalt wird. Des weiteren kann man in zahlreichen Museen und Heimatstuben mit Dauerausstellungen die Historie des Thüringer Porzellans erleben.
Wie wir heute wissen, war das eine hervorragende Idee, denn die "Thüringer Porzellanstraße" hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Touristenmagnet entwickelt. Hilfreich waren hierbei zahlreiche Aktivitäten des Vereins sowie Informationsunterlagen, wie das Faltblatt und die Broschüre "Unterwegs auf der Thüringer Porzellanstraße".

Nach jahrelanger Vorbereitung konnte die Beschilderung für die "Thüringer Porzellanstraße" abgeschlossen werden. Mann kann aus verschiedenen Richtungen die Reise entlang der Thüringer Porzellanstraße beginnen, denn es gibt keinen speziellen Anfangs und Endpunkt.
Das Streckennetz umfaßt ca. 340 km und führt durch die Landkreise Saalfeld-Rudolstadt, Hildburghausen, Weimarer-Land, Sonneberg, Saale-Holzlandkreis, Saale-Orlakreis und den Ilm-Kreis.

 
info@thueringerporzellanstrasse.de